Ein Herzlichen Dank an unsere SPONSOREN 

@ 2020 MUSIKERTREFF

„Gypsy Kings“ - Die 25. Gypsy Jazz Jam Session in Würzburgs MS Zufriedenheit

01.03.2020 jeweils erster Sonntag des Monats um 19.00Uhr

– EINTRITT FREI – (Spenden für die Musiker erwünscht)


Location: MS Zufriedenheit, Oskar Laredo Platz 1, 97080 Würzburg


Date: Sonntag, 01.03.2020 ab 19:00 bis 22:00Uhr



Idee: Seit Oktober 2017gibts die Würzburger Gypsy Jazz Jam Session in der MS Zufriedenheit im Alten Hafen! Bei freiem Eintritt und leckeren Drinks könnt ihr hinter dem Kulturspeicher, mit einer Prise Hafenwind und Panoramablick auf die Festung, Bar-Atmosphäre und wunderbare akustische Musik genießen. Wie läufts? Eröffnet wird der Abend Um 19.00 Uhr von den Musikern des Trios „TRIGANE“ aus Nürnberg mit ihrer Mischung aus akustischem Gypsyswing, Tango und Balkantunes ..… Später steigen dann zahlreiche musikalische Gäste aus nah und fern ein! Es waren bisher unglaubliche Abende…


Zur Opener Ensemble: „TRIGANE“

Laut Nürnberger Nachrichten spielen sich TRIGANE

„… auf ihrer Kreuzfahrt durch die Stilgewässer in alle Publikumsherzen“. Die Musikantenzeitschrift „Zwiefach“ spricht von „Weltmusik im besten Sinne“ und auch das Magazin „Doppelpunkt“ mag die „fidele Nürnberger Combo“ ob ihres „umfangreichen, stets mit Schmackes, lässiger Spielfreude und Humor dargebotenen Repertoires.“

Nun zu den Fakten:

Das Trio besteht aus einer klassisch ausgebildeten Ausnahmegeigerin, einem Jazz-Akkordeonisten und einem Rock`n Roll Schlagzeuger – eine heiße Mischung also. Seit 2007 widmen sie sich dem wundersamen Liedgut ferner Kulturkreise (Orient, Balkan, neue und alte Welt, Sinti und Roma), sogar Werke für Orchester und Big Band bringen sie im Trioformat zum Klingen. Fazit:

Klasse Band, außergewöhnliche Hörerlebnisse garantiert! www.trigane.de


Die Besetzung am Sonntag, den 01.03.2020:

Friederike Oertel-Benchouchou / Geige

„Max“ Marcus Stadler / Akkordeon, Conference

Simon Froschauer / Schlagzeug, Percussion


Foto: Sabine Antal

34 Ansichten